Petersili|e [von griechisch petrosélinon »Steineppich«, »Felseneppich«], Petroselinum, Gattung der Doldenblütler mit vier Arten in Mitteleuropa und im Mittelmeergebiet; am bekanntesten ist die durch Kultur weitverbreitete, zwei- bis mehrjährige

(28 von 197 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Weitere Medien

image/jpeg

Petersilie: Krause Blattpetersilie

(3 von 3 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Petersilie. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/petersilie