Partition [lateinisch partitio »Teilung«] die, -/-en, Informatik: ein Teil eines Speichers oder eines Datenträgers, speziell einer Festplatte, der wie eine separate physikalische Einheit angesprochen wird (»logisches Laufwerk«). Das Unterteilen einer Festplatte in Partitionen wird Partitionieren genannt. Es wird

(38 von 266 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Partition (Informatik). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/partition-informatik