Als bedeutender Verkehrsweg dokumentiert das Welterbe Oberes Mittelrheintal die 2000 Jahre

(11 von 49 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

»Warum ist es am Rhein so schön?«

image/jpeg

Karte: Oberes Mittelrheintal

In zahlreichen Krümmungen und Kurven windet sich der Rhein, der längste deutsche Fluss und gleichzeitig die verkehrsreichste Wasserstraße Europas, durch das Obere Mittelrheintal, im Süden begrenzt durch die Städte Bingen und Rüdesheim, im Norden durch Koblenz.

image/jpeg

Blick auf Lorch am Rhein

Die seit 1085 urkundlich bezeugte Kleinstadt Lorch liegt an der Mündung der Wisper in den Rhein. Sie ist bekannt durch den Terrassenweinbau in der Umgebung. Lorch wurde Handels- und Umschlagplatz zur Umgehung

(80 von 925 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Oberes Mittelrheintal (Welterbe). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/oberes-mittelrheintal-welterbe