Könnte man, eine unverhoffte Thermik nutzend, mit einem Gleitschirm vom Cape Tribulation bis Townsville durch die Lüfte schweben, würde man unter sich einen »löchrigen Teppich« feuchten Regenwaldgrüns entdecken. Tabakplantagen, Obstanbauflächen mit Guaven und Mangos, ausgedehnte saftige Weiden, auf denen Schwarzbuntvieh gehalten wird, sind die »Kulturbeigaben«, die das ursprüngliche Grün durchschneiden: das Grün der Nest- und Geweihfarne, der Kletterpflanzen wie Rhaphidophora pinnata mit ihren großen, »fingerigen« Blättern, der Würgefeigen, die sich um einen Gastbaum schlingen, und des stachligen »Warte-ein-Weilchen«, einer Palme,

(80 von 598 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Flickenteppich in Grüntönen. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/nationalpark-wet-tropics-welterbe/flickenteppich-in-gruntönen