Den Anteil der Nanotechnologie an der Wertschöpfung von Produkten anzugeben, ist schwierig. Nanotechnologie dient v. a. zwei Zwecken: der Optimierung einzelner Komponenten

(21 von 150 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Marktpotenzial. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/nanotechnologie/marktpotenzial