Methan [zu Methyl gebildet] das, -s, Sumpfgas, Methylwasserstoff, einfachster Kohlenwasserstoff (CH4) aus der Gruppe der Alkane.

Das Methanmolekül ist tetraedrisch aufgebaut. Alle vier Wasserstoffatome sind kovalent an das Kohlenstoffatom gebunden und bilden mit diesem Bindungswinkel von jeweils

(37 von 267 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Methan. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/methan