Masaccio [maˈzattʃo], eigentlich Tommaso di Giovanni di Simone Guidi, italienischer Maler, * San Giovanni Valdarno (bei Arezzo) 21. 12. 1401, † Rom vor Juni 1428. Seit 1422 in Florenz nachweisbar, gilt Masaccio als

(30 von 238 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Masaccio. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/masaccio