Marriner [ˈmærɪnə], Sir (seit 1985) Neville, britischer Dirigent und Violinist, * Lincoln 15. 4. 1924, † London 2. 10. 2016.

Leben: Marriner studierte Geige am Londoner Royal College of Music (wo er 1950–59 selbst lehrte) und am Pariser Conservatoire sowie Dirigieren bei P. Monteux in Hancock (Me.). Inspiriert von Thurston Dart (* 1921,

(47 von 356 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Neville Marriner. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/marriner-neville