magmatische Gesteine, Magmatite, Erstarrungsgesteine, Eruptivgesteine, Eruptiva, Massengesteine, durch Erstarrung von Magma entstandene Gesteine. Nach der Entstehung unterscheidet man die als Folge des Vulkanismus auftretenden Vulkanite, die mit dem Plutonismus verbundenen Tiefengesteine und die zwischen beiden vermittelnde Gruppe der Ganggesteine. Die Einteilung der magmatischen Gesteine erfolgt aufgrund des Mineralbestandes, des Gefüges und der chemischen Zusammensetzung. Das äußere Erscheinungsbild wird v. a. durch die

(61 von 432 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Werke

Weiterführende Literatur:

W. S. MacKenzie u. a.: Atlas der magmatischen Gesteine in Dünnschliffen
(11 von 44 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, magmatische Gesteine. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/magmatische-gesteine