Lechoń [ˈlεxɔn], Jan, eigentlich Leszek Serafinowicz [-ˈnɔvit

(7 von 96 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Jan Lechoń. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/lechon-jan