Laxness, Halldór Kiljan, eigentlich H. K. Guðjónsson [ˈgvyð-], isländischer Schriftsteller, Literaturnobelpreisträger 1955, * 23.4.1902 in Reykjavík, † 8.2.1998 in Reykjavík.

Laxness gilt

(21 von 124 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Literatur

G. Koetz: Das Problem Dichter und Gesellschaft im Werke von H. K. Laxness
(11 von 52 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Halldór Laxness. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/laxness-halldor-kiljan