LaTeX [ˈlaːtεç], Textsatzprogramm, das Mitte der 1980er-Jahre von dem amerikanischen Mathematiker und Computerwissenschaftler Leslie Lamport (* 1941) auf der Basis von TeX entwickelt

(22 von 176 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, LaTeX. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/latex-20