Konfessionskunde, auch Kirchenkunde, eigenständige theologische Disziplin, die Lehre und Leben der verschiedenen christlichen Kirchen, Bewegungen, Gemeinschaften und Gruppen untersucht, ihr Verhältnis zueinander sowie ihre gegenseitigen Abgrenzungen

(26 von 185 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Konfessionskunde. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/konfessionskunde