Karlsbad, tschechisch Karlovy Vary [ˈkarlɔvi ˈvari], Stadt und Kurort in Westböhmen, Tschechische Republik, Verwaltungssitz des Bezirks Karlovy Vary, 374 m über dem Meeresspiegel, im Engtal der Tepl, an deren Mündung in die Eger, zwischen Kaiserwald und

(35 von 274 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Weitere Medien

image/jpeg

Karlsbad

Karlsbad im Böhmischen Bäderdreieck (Tschechische Republik) stieg im

(9 von 24 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Karlsbad. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/karlsbad-20