Jungius, Joachim, eigentlich J. Jungius Junge, Mathematiker, Logiker und Naturforscher, * Lübeck 22. 10. 1587, † Hamburg 23. 9. 1657; war 1608–14 Professor der Mathematik in Gießen. Seit 1612 in der Rechtschreibreform von W. Ratke

(29 von 201 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Joachim Jungius. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/jungius-joachim