Judith, die Heldin des ursprünglich hebräischen, nur in griechischer Übersetzung (und in syrischen, lateinischen, äthiopischen Tochterübersetzungen) erhaltenen apokryphen Buches Judith des Alten Testaments, eines historischen Romans mit national-religiöser Tendenz aus dem 2. Jahrhundert v. Chr. Während einer Belagerung ihrer Vaterstadt Baitylua (bei Luther

(41 von 286 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Judith. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/judith-40