Joseph II., Kaiser (seit 1765), * 13.3.1741 in Wien, † 20.2.1790 in Wien.

Ältester Sohn Kaiser Franz' I. und Maria Theresias.

Joseph II. wurde 1764 zum römisch-deutschen König gewählt und 1765 von seiner Mutter als Mitregent in den habsburgischen Erblanden angenommen, wo sie ihm nur bei der Reform des Heerwesens freie Hand ließ.

(53 von 362 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Joseph II.. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/joseph-joseph-ii