Hals, Anatomie: Cervix, Collum, allgemeine Bezeichnung für sich verjüngende Teile eines Hohlorgans oder Knochens; im engeren Sinn Körperteil zwischen Kopf und Rumpf, der die

(24 von 170 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Hals (Anatomie). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/hals-anatomie