Hacker [ˈhækə; englisch, zu to hack »(zer)hacken«] der, -s/-, Informatik: nicht einheitlich gebrauchte Bezeichnung für bestimmte Personen mit hervorragenden Computerkenntnissen.  

Je nach Kontext kann die Verwendung des Begriffs eine negative oder anerkennende Wertung zum Ausdruck bringen.

(37 von 270 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Hacker (Informatik). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/hacker-informatik