Grundrente, Bodenrente, Wirtschaftstheorie: das auf dem Eigentum an Grund und Boden beruhende Einkommen (Teil des Vermögenseinkommens); es kann Rente des land- und forstwirtschaftlich genutzten Bodens, des Bergwerkbodens (Bergwerksrente) oder des (vorwiegend städtischen) Baugrundes sein.

Um die wissenschaftliche Erklärung der Grundrente haben sich besonders

(42 von 305 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Grundrente (Wirtschaftstheorie). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/grundrente-wirtschaftstheorie