Gravisca, der etruskische Hafen von Tarquinia, beim heutigen, zu Tarquinia gehörigen Porto Clementino, Italien, gelegen. Seit 181

(17 von 117 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Gravisca. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/gravisca