Giraudoux [ʒiroˈdu], Jean, französischer Schriftsteller, * 29.10.1882 in Bellac (Département Haute-Vienne), † 31.1.1944 in Paris.

J. Giraudoux studierte Germanistik, war 1905 Hauslehrer im Haus Sachsen-Meiningen in München, 1906 Lektor für Französisch an der

(33 von 241 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Jean Giraudoux. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/giraudoux-jean