Es entspricht allgemeiner Auffassung, dass der Staat zwar nach wie vor ein wichtiger, in einer pluralistisch verfassten politischen Ordnung aber nicht der einzige Gemeinwohlakteur ist und sein

(27 von 191 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Gemeinwohlakteure. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/gemeinwohl/gemeinwohlakteure