Geitau, seemännisch: 1) Tau zum seitlichen Bewegen von Davits und Ladebäumen; 2) Reff-

(11 von 18 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Geitau (seemännisch). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/geitau-seemännisch