Freileitung, zur Übertragung von Elektroenergie oder von Fernsprech- und Telegrafiesignalen dienende, oberirdisch geführte elektrische Leitung aus frei gespannten blanken, isolierten oder umhüllten Seilen mit Erdungen, Isolatoren

(26 von 181 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Freileitung. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/freileitung