Feldwebel [zu althochdeutsch weibil »Gerichtsbote«], in der Bundeswehr unterster Dienstgrad der Dienstgradgruppe »Unteroffiziere mit Portepee«. Ursprünglich in den Landsknechts- und Söldnerheeren des

(22 von 154 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Feldwebel. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/feldwebel