Differenzierglied, ein v. a. in Mess- oder Regelanordnungen, in der Impulstechnik sowie in Analogrechnern verwendetes Bau- oder Schaltelement, das die Bildung des

(21 von 143 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Differenzierglied. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/differenzierglied