Komponist Paul Dessau

Libretto Bertolt Brecht

Originalsprache Deutsch

UA 12. Oktober 1951 Berlin (Ost)

Spieldauer ca. 1.35 Stunden

Personen

Lukullus römischer Feldherr (Tenor)

Der Totenrichter (Bass)

Tertullia eine alte Frau (Mezzosopran)

Friesgestalten:

Der König (Bass)

Die Königin (Sopran)

Zwei Kinder (stumme Rollen)

Lasus Koch des Lukullus (Tenor)

Der Kirschbaumträger (Tenor)

Totenschöffen:

Das Fischweib (Alt)

Die Kurtisane (Mezzosopran)

Der Lehrer (Tenor)

Der Bäcker (Tenor)

Der Bauer (Bass)

Handlung

Rom, 56 v. Chr., und im Schattenreich.

»Der Trauerzug«: Lukullus wird zu Grabe

(80 von 691 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Die Verurteilung des Lukullus (Oper). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/die-verurteilung-des-lukullus