Autor Franz und Paul, Edle von Pernwald Schönthan

Schwank in vier Akten

UA 21. September 1884 Stettin, Stadttheater

Personen

Professor Martin Gollwitz

Friederike seine Frau

Paula Tochter der beiden

Emanuel Striese Theaterdirektor

Dr. Neumeister Arzt

Marianne seine Frau, geborene Gollwitz

Karl Gross Weingroßhändler

Emil Gross sein Sohn, Schauspieler

Rosa Dienstmädchen

Handlung

Deutsche Kleinstadt, Bühne eines Wandertheaters, Ende des 19. Jahrhunderts.

Vor vielen Jahren, als Student, hat Gymnasialprofessor Gollwitz eine Römertragödie geschrieben. Als nun eine »reisende Gesellschaft« mit Direktor

(77 von 546 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Der Raub der Sabinerinnen. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/der-raub-der-sabinerinnen