Democrazia Cristiana, Abkürzung DC, deutsch »Christliche Demokratie«, italienische Partei, gegründet 1942 unter der Führung von A. De Gasperi im Widerstand gegen den Faschismus, orientierte sich in ihren Anfängen gemäß den »Ideen zum Wiederaufbau« von De Gasperi und dem »Programm von Mailand« (1943) als Nachfolgerin des Partito Popolare Italiano (PPI) an der katholischen Soziallehre. Die DC war die führende Kraft im »Comitato di Liberazione Nazionale« (CLN; »Nationales Befreiungskomitee«), das 1943–45 den Widerstand gegen den Faschismus trug (im noch von Faschisten und

(80 von 581 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Democrazia Cristiana. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/democrazia-cristiana