Chin [tʃin], Unsuk (Un-suk), südkoreanische Komponistin und Pianistin, * Seoul 14. 7. 1961.

Leben: Unsuk Chin, die sich mit vier Jahren selbst das Klavierspielen beibrachte, wurde zunächst als Pianistin bekannt, die v. a. Musik von europäischen Komponisten wie L. van Beethoven

(37 von 274 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Unsuk Chin. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/chin-unsuk