Blutzucker (Blutglucosespiegel) ist der im Blutplasma gelöste Traubenzucker (Glucose).

Der Normalwert des Blutzuckerspiegels weist eine Tagesperiodik auf und liegt bei 0,7–1,0 g je l Blut (70–100 mg/dl = 3,9–5,5 mmol/l bei enzymatischer Bestimmung; bei Anwendung anderer Methoden liegen die Blutzuckerwerte mit

(38 von 278 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Blutzucker. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/blutzucker