In Deutschland waren 2017 nur noch rund 1,4 % der Erwerbstätigen in der Land- und Forstwirtschaft tätig gegenüber rund 23 % in den 1950er-Jahren. Der starke Rückgang im Agrarbereich ging einher mit einer kontinuierlichen Zunahme von Erwerbstätigen im produzierenden Gewerbe aufgrund der stark wachsenden Industrialisierung.

(43 von 302 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Statistik der Berufe. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/beruf/statistik-der-berufe