Aujeszky-Krankheit [-jεs-; nach dem ungarischen Bakteriologen Aladár  Aujeszky, * 1869, † 1933], Pseudowut, Pseudorabi|es, weltweit verbreitete Herpesvirusinfektion, an der außer Primaten fast alle

(21 von 149 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Aujeszky-Krankheit. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/aujeszky-krankheit