Atemnotsyndrom, Abkürzung ANS, Störung der Atemfunktion bei Frühgeborenen und reifen Neugeborenen, die auf dem Mangel an Surfactant beruht. Häufig besteht nach der Geburt eine Atemstörung und

(26 von 179 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Atemnotsyndrom. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/atemnotsyndrom