Ursprünglich von thrakischen Stämmen besiedelt, wurde die antike Stadt erst nach der Neubesiedelung

(13 von 90 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Die Ausgrabungsstätte

image/jpeg

Karte: Archäologische Stätte von Philippi

Das antike Philippi zählte schätzungsweise 25 000 bis 35 000 Einwohner und besaß dank seiner Lage an einer der bedeutendsten Heeres- und

(29 von 203 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Archäologische Stätte von Philippi (Welterbe). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/archäologische-stätte-von-philippi-welterbe