Apokatastasis [griechisch »Wiederherstellung«] die, -, christliche Theologie: die Erfüllung aller göttlichen Verheißungen in der Vollendung der Welt (Apostelgeschichte 3, 21) und die daraus gezogene Konsequenz, dass alle Menschen einst ewig

(29 von 193 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Apokatastasis (christliche Theologie). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/apokatastasis-christliche-theologie