Komponist Giuseppe Verdi

Libretto Antonio Ghislanzoni

Originalsprache Italienisch

UA 24. Dezember 1871 Kairo

DE 20. April 1874 Berlin

Spieldauer ca. 3.00 Stunden

Personen

Der König (Bass)

Amneris seine Tochter (Mezzosopran)

Aida äthiopische Sklavin (Sopran)

Radamès Feldherr (Tenor)

Ramfis Oberhaupt der Priester (Bass)

Amonasro König von Äthiopien, Aidas Vater (Bariton)

Bote (Tenor)

Priesterin (Sopran)

Offizier (stumme Rolle)

Handlung

Memphis und Theben, Herrschaftszeit der Pharaonen.

Erster Akt Die ägyptische Armee ist bereit, sich dem Heer der Äthiopier, die das Land bedrohen, entgegenzustellen.

(80 von 1308 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Aida. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/aida-20