Abydos, griechisch Abydos, ägyptisch Abdju, alte oberägyptische Stadt am westlichen Nilufer, Hauptkultort des Gottes Osiris. Wichtigstes Denkmal der heutigen Stätte ist der Kulttempel Sethos' I. (um 1290–1279 v. Chr.) aus der 19. Dynastie, der verschiedenen Göttern (u. a. den Gliedern der Osirisfamilie, Amun) und dem König selbst geweiht war (sieben Kapellen).

(48 von 344 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Weitere Medien

image/jpeg

Abydos

Der Totentempel des Sethos I. ist noch sehr

(9 von 33 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Abydos. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/abydos-20