Online-Kurs zur Recherchekompetenz

Im Fokus des Kurses steht die Förderung eines verantwortungsvollen und effizienten Umgangs mit Informationen, Daten und Medien bei der Recherche. Ihre Schülerinnen und Schüler sollen sich der Bedeutung und Wirkung unterschiedlicher Medien bewusst werden, von den interaktiven Lernprozessen profitieren und lernen, mit digitalen Medien umzugehen.

Den Kurs “Richtig Recherchieren” können Sie als Lehrkraft direkt und flexibel im Unterricht der Sekundarstufe I einsetzen. Zudem kann er auch wichtigen Input zur Erstellung eines Medienkonzepts liefern. Folgende Kompetenzen werden im Kurs vermittelt:

  • Suchen in verschiedenen digitalen Umgebungen.
  • Identifizieren von relevanten Informationsquellen. •
  • Analysieren, interpretieren und kritisches Bewerten von Informationen und deren Quellen.
  • Berücksichtigen und Beachten der Urheber-, Nutzungs- und Persönlichkeitsrechte in Informationsmedien, Texten, Bildern, Audio- und Videomaterialien. •
  • Verstehen und Reflektieren von Fakten und medialen Meinungen.

Der modulare Aufbau ermöglicht einen flexiblen Einsatz im Unterricht:

Sie sind interessiert?

Testen Sie unser Angebot zur Recherchekompetenz (Nachschlagewerke + Kurs), wir beraten Sie gerne!

Jetzt kostenlos testen