Unser Workshop-Angebot

Wir stellen Ihnen gern weitere Informationen zu unseren Angeboten zur Verfügung und präsentieren unsere Lösungen auch bei ihnen vor Ort. Fachkonferenz, Medientag oder Schulinterne Lehrerfortbildung (SchiLf)? Wir besuchen Sie gerne – sprechen Sie uns an.

Workshop-Thema I: Ideen für Ihr Mediencurriculum
– Machen Sie Ihre SchülerInnen zu Recherche-Profis (Sek I und Sek II)

Wie finden Schülerinnen und Schüler die richtigen Informationen? Wie erkennen sie Fake News? Wie darf ich Informationen verwenden?

Medienkompetenz ist auch den sogenannten „digital natives“ nicht in die Wiege gelegt, sondern braucht kompetente Vermittler wie Sie. Wir zeigen Ihnen in unserem Workshop, wie Sie Medienbildung einfach und zeitsparend in den Unterricht integrieren und geben Ihnen damit auch ein gutes Hilfsmittel zur Erstellung eines Mediencurriculums an die Hand.

Workshop-Thema II: Multimedial und kompetenzorientiert Naturwissenschaften unterrichten (Sek I)

Mit den Brockhaus MINT-Lehrwerken zu lernen, bedeutet multimedial und im eigenen Tempo zu arbeiten – ein kompetenter Lernbegleiter mit direktem Feedback inklusive.

Die Schülerinnen und Schüler erschließen sich in einer geschützten Lernwelt denUnterrichtsstoff in spannenden Modulen. Texte, Audios, Videos, interaktive Übungen, integrierte Enzyklopädie-Artikel und vieles mehr sind stets nur einen Mausklick entfernt. Die Inhalte sind so konzipiert, dass sie den unterschiedlichen Lerntypen gerecht werden und Differenzierungsoptionen anbieten. Die Lehrkraft kann Lerneinheiten sehr einfach individuell zusammenstellen und erhält Rückmeldungen über erledigte Aufgaben.

Im Workshop erkunden und erproben wir gemeinsam mit Ihnen die interaktiven Lehrwerke und erarbeiten, wie die Brockhaus Lehrwerke sinnvoll im Fach Chemie und im fächerübergreifenden Unterricht eingesetzt werden können.