Suezkanal

Am 17. November 1869 wurde der Suezkanal nach zehnjähriger Bauzeit fertig gestellt. Er verbindet das Rote Meer mit dem Mittelmeer und ist verkehrstechnisch eine der wichtigsten Verbindungen zwischen Asien und Europa. 1956 wurde plötzlich die globale Bedeutung dieses Kanals sichtbar. Die Verstaatlichung des Kanals durch den ägyptischen Präsidenten machte ihn zum Schauplatz einer weltpolitischen Krise, die als Suezkrise in die Geschichtsbücher Eingang fand.

Zum Artikel Suezkanal