Etwa 70 % der Fangmenge (2012: 21 800 t) stammen aus Fischteichen, der Rest

(11 von 18 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Fischerei. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/ungarn/wirtschaft-und-verkehr/fischerei