Als erster polnischer Spielfilm gilt »Die Preußische Kultur« (1908), der vom Schulwesen in dem damaligen preußischen Teilungsgebiet erzählt. Die Filme der 1920er- und 1930er-Jahre basierten, neben Komödien und Melodramen, auf Literaturadaptionen. Ryszard Ordyński (* 1878, † 1953) verfilmte 1928 das Nationalepos »Pan Tadeusz« von A. Mickiewicz. Der erste polnische Tonfilm

(47 von 335 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Polen. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/film-filmkunst/filmländer/polen